Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren


http://myblog.de/luisagoesusa

Gratis bloggen bei
myblog.de





Homecoming Week und anderes

Sooo, lange ist es her, aber hier mal wieder ein Update: meine letzte Zeit war ziemlich bunt. Es war Halloween, Homecoming und Hochwasser (3 Hs). Halloween: Das war ein richtiges Ereignis hier! Es wird hier komplett anders gefeiert, als in Deutschland, erstmal ist hier alles ein bisschen verrückter (da bekommt der Spruch "Keep Austin weird mal wieder Bedeutung) und größer. Hier werden die Häuser dekoriert und zwar mit vielen Spinnweben und Kürbissen und allem was in irgendeiner Form gruselig ist. Vor meinem Haus stand zum Beispiel auch ein von mir geschnitzter Kürbis. Ich war auf einer Halloween Party, aber anders als in Deutschland verkleidet man sich hier eher wie zum Karneval, man verkleidet sich also als das was man will. Ich war erst ein Emo und einmal ein deutsches Mädchen im Dirndl. Auch beim Football Spiel am Tag nach Halloween sind die Mädchen der Dance Company der gegnerischen Mannschaft im Halloween Kostüm gewesen. Homecoming: eine der spaßigsten Wochen, die ich je an der Schule hatte! Es gab eine sogenannte School Spirit Week, was bedeutet, dass man sich als etwas verkleiden muss. Am Montag war die Schule voller Nerds, am Dienstag war ich eine Superheldin, am Mittwoch war Sports Day, Donnerstag war Halloween und Freitag war Class Color Day, was bedeutet, dass man je nach Klassenstufe eine andere Farbe tragen musste. Hier noch eine kurze Anmerkung: in der High School sagt man nie seine Klassenstufe, denn es gibt Bezeichnungen für Schüler einer Klassenstufe: 9. Klasse sind Freshmen, 10. Klasse sind Sophomores, 11. Klasse sind Juniors und 12. Klasse sind Seniors. Ich als Sophomore hab also am Class Color Day weiß getragen, Freshmen grau, Juniors rot und Seniors schwarz. Am Donnerstag war dann auch noch etwas, was sich Pep Rally (als ich das das erste Mal gehört habe, habe ich es übrigens pepperolli geschrieben) nennt. Das ist eine Art Feier, die vor jedem Heim Football Spiel während der letzten Stunde des Unterrichts gemacht wird. Dabei werden die Footballspieler bejubelt und die Cheerleader und Silver Stars (die Dance Company) tanzen. Während dieser Feier wurde dann auch der Homecoming Prinz und die Homecoming Prinzessin gekrönt. Am Freitag Abend war das Homecoming Game. Ein eigentlich ganz normal High School Footballspiel. Dabei wurde das Homecoming Königspaar gekrönt. Das Endergebnis war 34:17 für meine High School. Am Samstag Abend war der Homecoming Dance, der erste seit 5 Jahren an meiner Schule. Sowas nenne ich timing! Insgesamt waren über 1000 Schüler dort. Es war ein wirklich schöner Abend mit Freunden und vielem tanzen. Hochwasser: Austin hat in der letzten Zeit deutlich zu viel Regen bekommen und das Resultat ist, dass es Überflutungen in Teilen von Austin gegeben hat. Teilweise sind ganze Häuser zerstört. Der Stadtteil, in dem ich wohne, ist zum Glück unversehrt geblieben. Auch von meinen Freunden an der Schule hat keiner Schaden genommen. So das war's mal wieder! Ich hoffe, euch allen geht es gut und ihr habt nicht zu viel um die Ohren! Bis Bald!! Eure Luisa
5.11.13 04:14
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung